Unser Angebot

Seniorenzentrum

Pflege und Betreuung

Im Seniorenzentrum Verahus geniessen Sie eine qualitativ hochstehende, bedarfsgerechte und individuelle Pflege und Betreuung. Unser Ziel ist, Ihnen während des ganzen Aufenthaltes die bestmögliche Lebensqualität zu bieten. Dabei sollen Sie so lange wie möglich selbstbestimmt in Ihrem neuen Zuhause leben und wohnen können.

Unsere kompetenten und erfahrenen Pflegemitarbeitenden setzen sich rund um die Uhr für Ihr Wohl ein. Sie verfügen über die notwendige Ausbildung und werden durch Weiterbildungen laufend auf den neusten Wissensstand gebracht. 

Im Stübli werden unsere Bewohnerinnen und Bewohner, welche auf mehr Unterstützung angewiesen sind, tagsüber von unserem Betreuungspersonal betreut. Nebst Alltagsgestaltung und Gemeinschaft bietet das Stübli auch eine geschützte Umgebung, wo auf die individuellen Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner eingegangen werden kann.

Ihre Kontaktperson

Martina Brocker

Leiterin Pflege + Betreuung

071 727 84 80

martina.brocker@balgach.ch

Wohnen und Leben

Ob als neues Zuhause, als Übergangslösung nach einem Spitalaufenthalt oder für einen Ferienaufenthalt. Wir sind es gewohnt, flexible und individuelle Lösungen für unsere Kundinnen und Kunden zu finden.

Das Verahus bietet 48 helle, freundliche Einzelzimmer mit teils unterschiedlichen Grundrissen und sanitärer Ausstattung. Jedes Zimmer verfügt über Telefon, TV-Anschluss sowie W-LAN. Zur Grundausstattung jedes Zimmers gehören auch ein elektronisches Pflegebett sowie ein dazugehöriger Nachttisch. Die Möblierung kann ganz individuell von den Bewohnenden und ihren Angehörigen vorgenommen werden. Praktisch alle Zimmer verfügen über einen hellen, verglasten Balkon mit Blick in den Garten, die Weiten des Rheintals und die Bergketten des Vorarlbergs.

Je nach Zimmerausstattung variieren die Pensionspreise. Genauere Angaben zu den Zimmerpreisen finden Sie in der Taxordnung. 

In unserem wunderschönen Garten laden verschiedene Wege und Sitzgelegenheiten zum Spazieren und Verweilen ein. Das Kleintiergehege mit Ziegen, Hühnern und einem Fischteich bietet einen weiteren Anziehungspunkt und erfreut Gross und Klein.

Ihre Kontaktpersonen

Nicole Halter

Assistentin Zentrumsleitung, Stv. Zentrumsleitung

071 727 84 84

nicole.halter@balgach.ch

Manuel Allemann

Zentrumsleiter

071 727 84 84

manuel.allemann@balgach.ch

Cafeteria und Gastronomie

Unsere charmante Cafeteria mit schöner Aussenterrasse ist öffentlich und 365 Tage im Jahr von 14.00 – 17.00 Uhr für Sie geöffnet. Auf Anmeldung bieten wir für Angehörige und Gäste täglich auch Mittag- und/oder Abendessen in der Cafeteria an. An Veranstaltungen in unserer Cafeteria sind Angehörige und Besucher herzlich willkommen.

Wir legen Wert auf eine gesunde und abwechslungsreiche Küche. Alle Speisen werden von unserem Küchenteam täglich frisch zubereitet. Es werden dazu hauptsächlich saisonale Produkte aus der unmittelbaren Region verwendet. 

Unsere Lieferanten sind unter anderem: Bäckerei Eschenmoser, Balgach – Metzgerei Diethelm, Balgach – Spar Heerbrugg – Rohner’s Hoflädeli, Balgach – Lindenmad Eier, Kriessern – Schmidheiny Weine, Heerbrugg

Ihre Kontaktperson

Thaddäus Hardegger

Leiter Hotellerie

071 727 84 03

thaddaeus.hardegger@balgach.ch

Aktivierung

Die Aktivierung geniesst im Verahus einen grossen Stellenwert und gehört als Bereich der Pflege und Betreuung zu einem Stützpfeiler im vielseitigen Angebot unseres Seniorenzentrums. Nebst den regelmässigen Gruppenaktivitäten wie z.B. Gymnastik, Gedächtnistraining, Singen, Gestalten, etc. finden auch Einzeltherapien, -gespräche und Gesprächsrunden statt. 

Neben diesen regelmässigen Aktivitäten ist das ganze Team des Verahus bemüht, ein vielseitiges, abwechslungsreiches Jahresprogramm mit kleineren und grösseren Veranstaltungen, Festen und Anlässen zu organisieren, um unseren Bewohnerinnen und Bewohnern, aber auch deren Angehörigen, Abwechslung und Unterhaltung zu bieten. 

Ihre Kontaktperson

Karin Hüppi

Leitung Aktivierung

071 727 84 88

karin.hueppi@balgach.ch

Weitere Angebote und Dienstleistungen

Coiffeur

An zwei Halbtagen pro Woche kommen unsere Coiffeusen ins Verahus zu unseren Bewohnenden. Termine können direkt mit dem Pflegepersonal vereinbart werden. Selbstverständlich steht es den Bewohnenden aber auch fei, weiterhin ihre Coiffeuse zu besuchen oder diese ins Verahus zu bestellen.

Fusspflege

Einmal pro Woche ist eine medizinische Fusspflegerin der Podologie Rebstein bei uns im Haus. Die Termine werden in der Regel nach Notwendigkeit direkt von der Pflege koordiniert. Es steht den Bewohnenden auch frei, eine externe Fusspflegerin zu besuchen oder diese ins Verahus zu bestellen. 

Physio- und Ergotherapie

Termine für Physio- und Ergotherapie im Haus können auf Wunsch vereinbart werden. Das Pflegeteam unterstützt bei Bedarf und vereinbart auch die Termine. Falls die Therapie ärztlich verordnet ist, können die Kosten über die Krankenkasse abgerechnet werden. 

Ärzte

Im Verahus besteht freie Arztwahl. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner können weiterhin zu ihrem bewährten Hausarzt gehen. Die meisten Ärzte machen auch Patientenbesuche bei uns im Haus. Das Pflegeteam unterstützt bei Bedarf und vereinbart auch die Termine. 

Spirituelle Begleitung/Seelsorge

Im Verahus findet wöchentlich eine Andacht statt, die abwechselnd durch die Pfarrpersonen der beiden Landeskirchen begleitet wird. Zudem haben unsere Bewohnerinnen und Bewohner jederzeit die Möglichkeit, eine Pfarrperson für persönliche Anliegen zu kontaktieren.

Freiwilligenarbeit

Im Verahus wird die Aktivierung sowie das Pflege- und Betreuungsteam seit Jahren durch Freiwilligenarbeit unterstützt. Diese Zusammenarbeit leistet einen wichtigen Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenhalt mit dem Ziel, die Lebensqualität der Bewohner zu stärken.

Das Verahus ist immer auf der Suche nach Personen, die sich gerne in der Freizeitgestaltung unserer Bewohnenden engagieren würden. 

Falls Sie sich angesprochen fühlen und interessiert sind, zögern Sie nicht, mit der Leitung Aktivierung oder der Zentrumsleitung Kontakt aufzunehmen.

Spitexzentrum

Das Spitexzentrum Verahus Balgach bietet Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind, ambulante Pflege- und Betreuungsdienstleistungen.

Mit ihren weitreichenden Dienstleistungen fördert, unterstützt und ermöglicht das Zentrum das Wohnen und Leben zu Hause bei Krankheit, Unfall, Behinderung, Altersgebrechen und Rekonvaleszenz.

Dienstleistungen Gesundheits- und Krankenpflege

Bei vorübergehender, unheilbarer oder chronischer Krankheit, bei Unfall oder Behinderung, nach einem Spitalaufenthalt, bei nachlassenden Kräften, grossen Belastungssituationen oder bei nahendem Tod pflegen die Fachfrauen des Spitexzentrums Verahus unter Einbezug der Angehörigen möglichst situationsbezogen und individuell. Sie bringen mit ihren Pflegeleistungen wieder Lebensqualität nach Hause. Die zahlreichen Aufgaben beinhalten u.a.tägliche Körperpflege.

  • Ärztlich verordnete Behandlungen wie Verabreichen von Medikamenten, Verband Wechsel, Blutdruck messen, etc.
  • Pflege und Begleitung von Schwerkranken und Sterbenden
  • Beratung, Anleitung und Entlastung von pflegenden Angehörigen
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten

Das Spitexzentrum Verahus unterstützt Personen jeden Alters in der Hauswirtschaft oder übernimmt Aufgaben, die zur Haushaltführung gehören wie bspw. die wöchentliche Reinigung der Wohnung, das Erledigen der Wäsche, der Wocheneinkauf oder kleinere administrative Aufgaben und Erledigungen.

Mahlzeitendienst

Das Spitexzentrum liefert täglich frisch zubereitete, ausgewogene und abwechslungsreiche Menüs aus der Küche des Seniorenzentrums Verahus direkt zu Ihnen nach Hause. Dieses Angebot ist allen älteren und bedürftigen Menschen in Balgach zugänglich und bedingt keine weiteren Leistungen der Spitex.

Vermietung Hilfsmittel

Wir vermieten bei Bedarf diverse Pflegehilfsmittel wie z.B. Rollatoren, Rollstühle, Nachtstühle, etc.

Kosten und Finanzierung

Die Spitex-Leistungen für Krankenpflege und Haushilfe erfolgen auf ärztliche Verordnung und werden gemäss den gesetzlichen Vorschriften über die Krankenkasse abgerechnet. Bitte beachten Sie, dass hauswirtschaftliche Leistungen nur über eine Zusatzversicherung mitfinanziert werden. Bei Fragen zur Finanzierung hilft Ihnen Frau Marianne Bush, Leiterin Spitex, gerne weiter.

Onlineanmeldung über OPAN

OPAN® ist das Online-Anmeldesystem für Spitex-Pflege oder –Dienstleistungen.

Mit Angabe der Personalien, Krankenkasse, Hausarzt und Spitex-Auftrag, können Sie jederzeit, sicher und einfach die Anmeldung elektronisch absenden. Sie können dies für sich selber oder eine andere Person (Angehörige, Bekannte, etc.) tätigen. Die ausgewählte Spitex-Organisation wird Sie dann zurückrufen und Sie bei Bedarf beraten und offene Fragen klären.

Weitere Informationen finden Sie in den Dokumenten.

Ihre Kontaktperson

Marianne Bush

Leiterin Spitex

071 727 84 10

marianne.bush@balgach.ch

Tagesverantwortliche Pflegefachperson
Pikettnummer: 079 336 18 47